Schwarzer Tee

In den fernen, britischen Kolonien angebaut und kultiviert, kam der schwarze Tee im 19. Jahrhundert auch nach Deutschland, wo er heute die meist getrunkene Teesorte ist. Die Art und Dauer der Zubereitung vom Schwarztee entscheidet über seinen Geschmack und auch über seine Wirkung. Ob Sie den schwarzen Tee in Form von Blättern oder Teebeuteln genießen bleibt Ihnen überlassen. Egal in welcher Form ist jeder Schwarztee unseres Sortiments immer die Zeit und Raum einer aromatischen, heißen Tasse wert.

In den fernen, britischen Kolonien angebaut und kultiviert, kam der schwarze Tee im 19. Jahrhundert auch nach Deutschland, wo er heute die meist getrunkene Teesorte ist. Die Art und Dauer der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schwarzer Tee

In den fernen, britischen Kolonien angebaut und kultiviert, kam der schwarze Tee im 19. Jahrhundert auch nach Deutschland, wo er heute die meist getrunkene Teesorte ist. Die Art und Dauer der Zubereitung vom Schwarztee entscheidet über seinen Geschmack und auch über seine Wirkung. Ob Sie den schwarzen Tee in Form von Blättern oder Teebeuteln genießen bleibt Ihnen überlassen. Egal in welcher Form ist jeder Schwarztee unseres Sortiments immer die Zeit und Raum einer aromatischen, heißen Tasse wert.

Topseller
TIPP!
Twinings Lady Grey Tee 25 Teebeutel Twinings Lady Grey Tee 25 Teebeutel
Inhalt 50 g (5,90 € / 100 g)
2,95 € *
TE Luxury Tea Bag Darjeeling First Flush FTGFOP 15 Teebeutel 52,5 g TE Luxury Tea Bag Darjeeling First Flush FTGFOP...
Inhalt 52.5 g (11,33 € / 100 g)
5,95 € *
TE Luxury Tea Bag Assam GFBOP 15 Teebeutel 52,5 g TE Luxury Tea Bag Assam GFBOP 15 Teebeutel 52,5 g
Inhalt 52.5 g (11,33 € / 100 g)
5,95 € *
Twinings Lady Grey Tee lose 200 g Twinings Lady Grey Tee lose 200 g
Inhalt 0.2 kg (44,75 € / 1 kg)
8,95 € *
TE Luxury Tea Bag English Breakfast 15 Teebeutel 52,5 g TE Luxury Tea Bag English Breakfast 15...
Inhalt 52.5 g (11,33 € / 100 g)
5,95 € *
Twinings English Breakfast Tee 25 Teebeutel Twinings English Breakfast Tee 25 Teebeutel
Inhalt 50 g (5,90 € / 100 g)
2,95 € *
Twinings Prince of Wales Tee 25 Teebeutel Twinings Prince of Wales Tee 25 Teebeutel
Inhalt 50 g (7,00 € / 100 g)
3,50 € *
TE Luxury Tea Bag Earl Grey 15 Teebeutel 52,5 g TE Luxury Tea Bag Earl Grey 15 Teebeutel 52,5 g
Inhalt 52.5 g (11,33 € / 100 g)
5,95 € *
Twinings Earl Grey Tee 100 Teebeutel Twinings Earl Grey Tee 100 Teebeutel
Inhalt 0.2 kg (49,75 € / 1 kg)
9,95 € *
Twinings Earl Grey Tee lose Dose 500 g Twinings Earl Grey Tee lose Dose 500 g
Inhalt 0.5 kg (33,90 € / 1 kg)
16,95 € *
Filter schließen
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Twinings Lady Grey Tee 25 Teebeutel
Twinings Lady Grey Tee 25 Teebeutel
Inhalt 50 g (5,90 € / 100 g)
2,95 € *
TE Luxury Tea Bag Darjeeling First Flush FTGFOP 15 Teebeutel 52,5 g
TE Luxury Tea Bag Darjeeling First Flush FTGFOP...
Inhalt 52.5 g (11,33 € / 100 g)
5,95 € *
TE Luxury Tea Bag Assam GFBOP 15 Teebeutel 52,5 g
TE Luxury Tea Bag Assam GFBOP 15 Teebeutel 52,5 g
Inhalt 52.5 g (11,33 € / 100 g)
5,95 € *
Twinings Lady Grey Tee lose 200 g
Twinings Lady Grey Tee lose 200 g
Inhalt 0.2 kg (44,75 € / 1 kg)
8,95 € *
Twinings Lady Grey Tee lose Dose 100 g
Twinings Lady Grey Tee lose Dose 100 g
Inhalt 100 g
5,95 € *
TE Luxury Tea Bag English Breakfast 15 Teebeutel 52,5 g
TE Luxury Tea Bag English Breakfast 15...
Inhalt 52.5 g (11,33 € / 100 g)
5,95 € *
Twinings English Breakfast Tee 25 Teebeutel
Twinings English Breakfast Tee 25 Teebeutel
Inhalt 50 g (5,90 € / 100 g)
2,95 € *
Twinings Prince of Wales Tee 25 Teebeutel
Twinings Prince of Wales Tee 25 Teebeutel
Inhalt 50 g (7,00 € / 100 g)
3,50 € *
TE Luxury Tea Bag Earl Grey 15 Teebeutel 52,5 g
TE Luxury Tea Bag Earl Grey 15 Teebeutel 52,5 g
Inhalt 52.5 g (11,33 € / 100 g)
5,95 € *
Twinings Earl Grey Tee 100 Teebeutel
Twinings Earl Grey Tee 100 Teebeutel
Inhalt 0.2 kg (49,75 € / 1 kg)
9,95 € *
Twinings Earl Grey Tee lose Dose 500 g
Twinings Earl Grey Tee lose Dose 500 g
Inhalt 0.5 kg (33,90 € / 1 kg)
16,95 € *
Twinings Ceylon Orange Pekoe Tee lose Dose 100 g
Twinings Ceylon Orange Pekoe Tee lose Dose 100 g
Inhalt 100 g
5,95 € *
Twinings Darjeeling Tee lose Dose 100 g
Twinings Darjeeling Tee lose Dose 100 g
Inhalt 100 g
5,95 € *
Twinings Prince of Wales Tee lose Dose 100 g
Twinings Prince of Wales Tee lose Dose 100 g
Inhalt 100 g
5,95 € *
Twinings Earl Grey Tee lose 200 g
Twinings Earl Grey Tee lose 200 g
Inhalt 0.2 kg (39,75 € / 1 kg)
7,95 € *
Twinings English Breakfast Tee 100 Teebeutel
Twinings English Breakfast Tee 100 Teebeutel
Inhalt 0.2 kg (49,75 € / 1 kg)
9,95 € *
Twinings Earl Grey Tee lose Dose 100 g
Twinings Earl Grey Tee lose Dose 100 g
Inhalt 100 g
5,95 € *
Twinings English Breakfast Tee lose Dose 100 g
Twinings English Breakfast Tee lose Dose 100 g
Inhalt 100 g
5,95 € *
aktuell Darjeeling FTGFOP1 Classic Schwarzer Tee 1000 g
aktuell Darjeeling FTGFOP1 Classic Schwarzer...
Inhalt 1 kg
19,95 € *
Twinings Darjeeling Tee 25 Teebeutel
Twinings Darjeeling Tee 25 Teebeutel
Inhalt 50 g (6,50 € / 100 g)
3,25 € *
1 von 3

Schwarzer Tee

Darjeeling Tee. Edle Klassiker für jedermann.

Darjeeling, benannt nach dem Distrikt in Indien, ist für viele Kenner der Inbegriff höchsten Teegenusses. Hier, am Fuße des Himalaja, herrscht ein nahezu ideales Klima für den Anbau der feinsten Tees der Welt. Klar abgegrenzte Pflückperioden sorgen für ganz eigene Geschmackscharaktere: blumig und aromatisch in der ersten Frühjahrspflückung (First Flush). Kräftig, vollmundig und rund in der Sommerpflückung (Second Flush). Harmonisch und mild in der Herbstpflückung (Autumnal). Unmittelbar daneben liegt das Anbaugebiet Sikkim: Hier entstehen kräftig-nussige bis blumig-fruchtige Teesorten in geringen Mengen. Ebenfalls nur einen kleinen Ertrag feinherber Tees liefern die Teegärten auf dem „Dach der Welt“ in Nepal.

Assam Tee

In der nordindischen Provinz entdeckte Robert Bruce Scott 1823 wild wachsende Teesträucher und kultivierte daraus eine eigenständige Pflanze. Zu beiden Seiten des gewaltigen Brahmaputra-Flusses liegt heute das größte zusammenhängende Teeanbaugebiet der Welt. Sein feuchtwarmes Klima bietet ideale Wachstumsbedingungen für die Teepflanze. Assam-Tees sind oft kräftig malzig mit feinen Honig-Noten und sehr ergiebig. Das Blatt ist so extraktreich und das Aroma kraftvoll genug, sodass auch härtere Wasserqualitäten dem Teegenuss keinen Abbruch tun: Die Tasse ist schwer und dunkel. Assam-Tees bieten damit eine hervorragende Basis für zahllose Mischungen, wie z.B. dem berühmten Ostfriesentee, der mit Sahne und Kluntje getrunken, seinen vollen Geschmack entfaltet.

Ceylon Tee. Kupferroter Verführer für den Five O‘Clock-Tee

Es war der Schotte James Taylor, der 1870 als Erster auf Ceylon Tee pflanzte. Heute heißt Indiens südlichste Nachbarinsel im Golf von Bengalen „Sri Lanka“, doch im traditionsbewussten Teehandel spricht man von ihren Tees noch immer als „Ceylon-Tees“. Diewichtigsten Teedistrikte sind Dimbula, Nuwara Eliya, Kandy und Uva. Hier entstehen hocharomatische, vollmundige Sorten mit wunderschöner, kupferroter Tasse, die relativ unempfindlich gegenüber härterem Wasser sind. Ihr mittelkräftiges, zurückhaltendes Malz-Aroma und die an Zitrusfrüchte erinnernden Geschmacks- Noten machen Ceylon-Tees zu einem wesentlichen Bestandteil der traditionellen „Englischen Mischungen“.

Bunte Aromenvielfalt aus exotischen Welten

China war gewissermaßen das Geburtsland des Tees. Kein Wunder, dass die chinesische Teetradition als die wahrscheinlich älteste der Welt gilt. Exzellente Grüne Tees machen den Großteil der in China erzeugten und getrunkenen Sorten aus. Daneben produzieren die unterschiedlichen chinesischen Provinzen aber auch hervorragende, besonders milde Schwarze Tees sowie Oolong- und Jasmintees. Die außergewöhnliche Vielfalt und Qualität chinesischer Tees ist überwältigend. Obwohl der Teeanbau bereits Ende des 19. Jahrhunderts von den Engländern eingeführt wurde und das afrikanische Land heute etwa acht Prozent des weltweiten Ertrages liefert, ist Tee aus Kenia noch immer relativ unbekannt. Mit seiner unvergleichlichen Aromenvielfalt steht er anderen aus bekannteren Provenienzen stammenden Tees qualitativ in nichts nach.

Earl Grey & New Earl® Grey. Neuentdeckung eines Klassikers

Jeder Teetrinker kennt Earl Grey als Klassiker. Dabei war seine Entstehung angeblich nur ein Unfall: An Bord eines Teeclippers ergoss sich mitgeführtes Bergamotteöl auf die Ladung aus Teeballen. Die Fracht zu vernichten, hätte einen immensen Verlust bedeutet. Also ließ der Schiffseigner, Lord Grey, den vermeintlich verdorbenen Tee zunächst von Freunden testen. Die waren aber so angetan von dem charakteristischen, leicht bitteren und zitrusartigen Geschmack, dass auf diese Weise der erste aromatisierte Tee unter dem Namen des Adligen in den Handel kam.

Zuletzt angesehen