Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Shamila Teekanne Eisen Himeji 1,2 L

Shamila Teekanne Eisen Himeji 1,2 L

Eisenkanne mit Siebeinsatz für Tee.

59,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gesamte Liefermenge: |
NAN  in  NAN  Lieferungen
(Erste Lieferung direkt, NAN weitere im Lieferintervall.)
  • 14687
Eisenkanne "Himeji" mit Siebeinsatz in schwarz-silber. Füllmenge: 1,2 Liter. Gusseiserne... mehr
Produktinformationen "Shamila Teekanne Eisen Himeji 1,2 L"

Eisenkanne "Himeji" mit Siebeinsatz in schwarz-silber. Füllmenge: 1,2 Liter.

Gusseiserne Teekannen wurden ursprünglich im alten China gefertigt. Später übernahmen die Japaner dieses Kunsthandwerk und entwickelten sie weiter zu praktischen und zugleich dekorativen Symbolen für ewige Stärke und Einheit der Welt. Es gibt sie in vielen verschiedenen, traditionellen Formen und wunderschönen Farben, häufig werden sie noch heute aufwendig von Hand koloriert. Ob in China oder in Japan – wo diese gusseisernen Meisterstücke, die ursprünglich als Wasserkessel dienten, zuerst gefertigt wurden, ist nicht mehr nachzuvollziehen. Eisenkannen haben neben ihrem dekorativen Aussehen noch einen ganz praktischen Vorteil. Aufgrund der vielen mikroskopisch kleinen Lufteinschlüsse isoliert die poröse Beschaffenheit des schweren Materials ganz hervorragend und der Tee wird lange Zeit warm gehalten.

Pflegehinweise Eisenkannen:
1. Vor dem ersten Gebrauch muss die Teekanne zunächst dreimal mit kochendem Wasser ausgespült und abgetrocknet werden.
2. Stellen Sie nach jedem Gebrauch sicher, dass die Teekanne sauber und trocken ist, um Roststellen vorzubeugen. Bei der Reinigung sollten Sie darauf achten, die innere und äußere Seite der Teekanne ohne Spülmittel zu reinigen.
3. Die gusseisernen Kannen werden innen mit einer Emaillierung versiegelt, die die Kanne schützen soll. Um diese Schicht nicht zu beschädigen, empfehlen wir, Tee nicht über Nacht in der Teekanne zu lassen. Dies beugt ebenfalls Rostbildung vor.
4. Sollten doch Roststellen auftreten, kann die Teekanne weiterhin benutzt werden. Sie säubern die Roststelle am besten mit einer weichen Bürste und kochen zubereitete Tees erneut auf. Die Gerbstoffe des Tees reagieren auf natürliche Weise mit dem Eisen und überziehen die Roststelle mit einer schwarzen Versiegelung, die zugleich einer Neubildung von Rost vorbeugt. Auftretende Roststellen sind nicht giftig. Ein sicher er Gebrauch ist somit stets gewährleistet.
5. Bewahren Sie die Teekanne an einem trockenen und kühlen Ort auf und vermeiden Sie den Kontakt mit Salz.
6. Die Teekanne darf nicht benutzt werden, um Wasser darin zu kochen.
7. Die gusseiserne Teekanne ist weder für die Spülmaschine noch für die Mikrowelle geeignet.
8. Früchte- und aromatisierte Tees sollten in Glas- oder Porzellankannen zubereitet werden.

Hersteller: Shamila Handels GmbH, Gutenbergring 65-67, D-22848 Norderstedt.

Weiterführende Links zu "Shamila Teekanne Eisen Himeji 1,2 L"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Shamila Teekanne Eisen Himeji 1,2 L"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen