Kaffeebohnen aus Indien? Viele Menschen denken, das sei eine Finde, kennen sie doch die bis zum Horizont reichenden Teeplantagen. Richtig, das Land zählt zu den bekanntesten Teelieferanten unserer Welt und bewirtschaftet unzählige Anbauflächen. Allerdings hat sich auch der Anbau von Kaffee zu einem der wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes entwickelt.
Der Hawaii Kona Kaffee gehört mit zu den teuersten Kaffeesorten weltweit. Für diesen exklusiven Kaffee zahlen Kaffeegenießer deshalb auch weitaus mehr als für normale Arabica-Bohnen. Warum der Hawaii Kona Kaffee so exklusiv ist, wo er angebaut wird und wie der Kaffee schmeckt, erfahren Sie hier.